Unterredungen mit Zeugen Jehovas

Nachdruck aus Unser Kürbisreichsdienst, März 2008

 
Einleitungen für Wohnungsinhaber

 

Allgemein

Ich bin nicht interessiert. [Schließe die Tür.]

Ich bin beschäftigt. [Sprich gehetzt oder zeige auf dein Arbeitsgerät.]

Gott

Ich bin von der Evolution überzeugt. [Führe ein aktuelles Forschungsergebnis an.]

Ich interessiere mich nicht für Religion. [Weise auf deine Prioritäten hin und zeige deinen Geldbeutel.]

Ich habe meine eigene Religion. [Schließe die Tür.]

Wir sind hier alle bereits Christen. [Biete an, dem Verkündiger die Füße zu waschen.]

Ich bin wiedergeboren. [Zeige deine Wiedergeburtsurkunde.]

Lehnen Sie das Zungenreden ab? [Lies dem Verkündiger einen walisischen Text vor.]

Jehovas Zeugen

Ich bin an Jehovas Zeugen nicht interessiert. [Schließe die Tür.]

Ihr lasst eure Kinder sterben, weil ihr Bluttransfusionen ablehnt. Das ist grausam. [Führe einen entsprechenden Medienbericht an.]

Unser Pfarrer hat gesagt, dass Jehovas Zeugen die falschen Propheten sind.

Ich habe bei Infolink erfahren, dass viele Lehren von Jehovas Zeugen spiritistischen Ursprungs sind. [Führe ein Zitat über Johannes Greber an.]

Weltverhältnisse

Warum unternehmen Sie nichts gegen die Missstände in der Welt [in unserer Gegend]?

Die Verhältnisse sind heute nicht schlimmer; Kriege, Hungersnöte, Erdbeben und Verbrechen hat es schon immer gegeben. [Biete dem Verkündiger an, ihm das Buch ‘Das Zeichen der letzten Tage – Wann?’ auszuleihen.]

Bibel

Ich glaube nicht an die Bibel. [Zeige den Koran.]

Die Bibel widerspricht sich. [Lies Esra 1:9-11 oder einen anderen passenden Text vor.]

Die Bibel wurde von Menschen geschrieben. [Erkläre kurz die Entstehungsgeschichte einiger Bibelbücher.]

Jeder legt die Bibel anders aus. [Bitte den Verkündiger, 1. Chronika 3:10-24 auszulegen.]

Die Bibel hat heute keinen praktischen Wert mehr. [Frage den Verkündiger, welchen Nutzen die Bibel bei der Auswahl eines Mobiltelefons hat.]

Sonstiges

Ich glaube nur an die Prophezeiung der Gebrüder Grimm. [Frage den Verkündiger, ob er zur Großmutter-Klasse oder zur Rotkäppchen-Klasse gehört.]

 

Auf Äußerungen eingehen, durch die ein Gespräch fortgesetzt werden soll

 

„Darf ich Sie fragen, ob Sie nicht an der Bibel interessiert sind, oder ob Sie an Religion im Allgemeinen kein Interesse haben?“

Ich bin weder an der Bibel noch an Jehovas Zeugen noch an Religion im Allgemeinen interessiert. Verschwinden Sie!

Ich bin an der Bibel interessiert, aber nicht am Wachtturm. Lassen Sie mich in Ruhe!

„Ich verstehe Sie. Vor wenigen Jahren dachte ich genauso. Aber dann las ich in der Bibel etwas, was mir half, die Dinge in einem anderen Licht zu sehen.“

Vor wenigen Jahren dachte ich so, wie Sie jetzt. Aber dann las ich in der Bibel etwas, was mir half, die Dinge in einem anderen Licht zu sehen.

Sie sehen die Dinge jetzt in einem anderen Licht? Was ist, wenn bald wieder neues Licht kommt?

„Das mag schon sein, aber ich bin sicher, dass Sie an Ihrer Zukunft interessiert sind.“

Das stimmt, ich bin an meiner Zukunft interessiert. Daher möchte ich Ihnen nicht zuhören und auch keinen Wachtturm lesen.

Ich bin auch an Ihrer Zukunft interessiert. Vor allem daran, dass Sie diese außerhalb meines Grundstücks verbringen.

„Ich habe gehofft, jemand zu finden, der wie Sie an religiösen Fragen interessiert ist.“

Und ich hatte gehofft, dass heute kein Zeuge Jehovas an meiner Tür klingelt.

„Offensichtlich sind Sie mit Ihrer Religion zufrieden. Doch die meisten Menschen sind mit den Weltverhältnissen nicht zufrieden. Vielleicht Sie auch nicht?“

Stimmt, ich bin mit den Weltverhältnissen nicht zufrieden. Am meisten stört mich, dass Jehovas Zeugen nicht verboten sind.

Ich bin mit meiner Religion nicht zufrieden, aber mit den Weltverhältnissen schon. Ich möchte Ihnen gerne die aktuellen Ausgaben von Wattwurm und Erbrechet! überreichen.

„Dann spreche ich besser ein anderes Mal vor, wenn es für Sie passender ist.“

In Ordnung. Kommen Sie bitte am 29. Februar 2013 [oder eines anderen Jahres, das kein Schaltjahr ist].

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s