Fragen von Lesern: Können Christen einen Besen benutzen?

Nachdruck aus Erbrechet!, Juli 2009

Vielerorts benutzen die Menschen Besen, um ihre Wohnung und ihren Hof sauber zu halten. Können auch Christen guten Gewissens einen Besen benutzen? – B. B., Schierke

Tatsächlich sind Besen schon seit Jahrtausenden in Gebrauch. Ihr Ursprung reicht weit in die vorchristliche Zeit zurück. Schon im alten China verehrten die Menschen eine Besengöttin, was zeigt, dass bereits damals eine enge Verbindung zwischen dem Besen und der Mythologie bestand.

Auch die alten Römer schrieben dem Besen eine magische Funktion zu. Dort „fegten die Hebammen, bevor in einem Haus ein Kind zur Welt kam, mit einem Besen die Türschwelle, um das Böse zu vertreiben“, heißt es in einem Internetforum.

Aber das ist lange her. Besteht heute immer noch eine Verbindung zwischen Besen und Magie? Nach Aussage vieler Hexen, „ist der Besen das wichtigste Attribut der Hexe – damals wie heute“ (Der Hexenbesen). Im Internetforum hexe.de heißt es: „Kein anderes Utensil wird so sehr mit der Hexe assoziiert wie der Besen. Die typische Hexe wird auf imageeinem Besenstiel durch die Luft fliegend dargestellt. In Tlazelteotl (Mexiko) wurde eine göttliche Hexe verehrt, die nackt auf einem Besen ritt.“ Noch heute kann man im Harz einen Hexenbesenführerschein machen.

Auch Jesus warnte vor der Gefahr, die von der Benutzung eines Besens ausgeht. Er beschrieb einen unreinen Geist, der auf der Suche nach einer Wohnstätte ein Haus inspiziert: „Bei der Ankunft findet er es sauber gefegt. … Dann geht er hin und nimmt sieben andere Geister mit sich, die bösartiger sind als er selbst, und nachdem sie eingezogen sind, wohnen sie dort“ (Lukas 11:25, 26).

Wir sehen also deutlich, dass der Besen ein heidnisches Symbol ist und eng mit der falschen Religion, ja sogar mit Magie und Okkultismus, in Verbindung steht. Der Gebrauch eines Besens kann Dämonen anlocken. Bestimmt werden wir als Christen alles daransetzen, uns vor Besen zu hüten!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s